Familienstellen


Im Einklang mit der Seele

Familienstellen kann bei scheinbar unlösbaren Konflikten helfen, das eigene Verhalten und das der Mitmenschen besser zu verstehen, sowie Wege aus Verstrickungen zu finden. Man spricht nicht über menschliche Angelegenheiten, man kann sie erleben.

Oft tragen wir unbewusst das Schicksal eines andern Familienmitgliedes; eines ausgeklammerten, vergessenen, früh verstorbenen oder totgeborenen Menschen.


Die TeilnehmerInnen stellen das innere Bild der eigenen Familie auf. Dabei werden unbewusste Strukturen und Zusammenhänge, die unser Leben bestimmen, ans Licht gebracht. So wird eine Bewegung hin zur Lösung möglich - wir finden die heilsamen Kräfte unserer Wurzeln wieder und werden frei für unseren eigenen Weg

„Wenn das Familiensystem in Ordnung gebracht ist, kann der Einzelne aus der Familie ins Leben hinaus gehen. Dann spürt er die Kraft der Familie im Rücken. Erst wenn die Bindung an die Familie anerkannt ist und die Verantwortung klar gesehen und verteilt wird, fühlt sich der Einzelne entlastet, und kann seinem Eigenen, Besonderen nachgehen, ohne dass ihn das Frühere belastet und einholt.“ (Hellinger)



Daten 2020

Samstag, 15. Februar

Samstag, 09. Mai

Samstag, 04. Juli

Samstag, 26. September

Samstag, 04. Dezember


Organisation und Kosten

Beginn:

9.30 Uhr

Ort:

Feuerwehrgebäude, vordere Zelglistrasse 2, 8908 Hedingen

Preis:

Fr. 260.00, teilnehmende Beobachter Fr. 120.00


Ein vorgängiges Beratungsgespräch ist empfehlenswert und kann die Arbeit der Aufstellung vertiefen.



Chakra - Aufstellung   

Spezialevent bei WomMan Emmenbrücke

Daten 2020

Samstag bis Sonntag, 21. März / 22. März

Organisation und Kosten

Direkt bei:

www.WomMan.ch




Embryoaufstellung


Wer bin ich? Wo komm ich her?


Ist mein Platz auf dieser Erde von mir gewählt, haben mich meine Eltern gesucht? Ist es Schicksal, Zufall? Was hält und leitet mich in diesem Leben, wenn meine Eltern seelisch nicht präsent sein konnten?


Wie wir wissen, zeigen sich bei Aufstellungen tiefe, seelische Bewegungen. Wir gewinnen Einsichten, die unserem Verstand verborgen bleiben und auch mit psychologischer Analyse nicht möglich sind.


Durch das Aufstellen unserer Seele/Geist vor der Inkarnation, oder als Embryo im Mutterleib, können wir erkennen, dass schon bevor wir durch das Familiensystem und die Erziehung geprägt wurden, ein Lebensthema da war, das sich immer wieder auf allen Ebenen bemerkbar macht. (Einsamkeit, Schuld, Opferbereitschaft, Ängste)

 

Wir kommen dadurch in Kontakt, mit einem vielleicht verdrängten und vernachlässigten Seelenanteil.


Durch die Hinbewegung zum Leben selbst und unserer eigenen Liebe und Verantwortung, können wir diese unterbrochenen Seelenbewegungen heilen.



Daten 2020

Aufstellungen finden im Rahmen der oben genannten Daten statt.

Organisation und Kosten


Beginn:

9.30 Uhr

Ort:

Feuerwehrgebäude, vordere Zelglistrasse 2, 8908 Hedingen

Preis:

Fr. 260.00




Links


www.chi-gung.ch

www.victoria-schnabel.com

www.osho.com


Yuti Spillmann Psychologische Praxis Zugerbergstrasse 44 6300 Zug       Tel 079 748 35 47

Yuti Spillmann © Alle Rechte vorbehalten WebMaster Leena Krüger